Passive Sonnenenergie-Nutzung

Die passive Nutzung der Sonnenenergie

Für die Dachdämmung bietet KD-Haus wahlweise eine Zwischensparrendämmung oder eine Aufsparrendämmung an. Beide Varianten besitzen gleichwertig hohe Dämmeigenschaften und erreichen einen Wärmedurchgangskoeffizienten von u = 0,14 W/m²k. Bei der Zwischensparren-dämmung verwendet KD-Haus einen mineralischen Faserdämmstoff. Bei der Aufsparrendämmung wird eine Hartschaumdämmung aus Polyurethan eingesetzt, die zweiseitig alukaschiert ist.



Fachwerkhäuser mit viel Glas und intelligenten Beschattungssystemen

Zeitgemäße Fachwerkhäuser von KD-Haus mit einer hochwertig verarbeiteten Holzfachwerkkonstruktion und dazwischen liegenden großen Glaselementen, machen der besonderen Reiz dieser Häuser aus. Auf Wunsch können zusätzlich Dachflächenfenster und große Lichtbänder, die sich vom First des Hauses bis in das Erdgeschoss erstrecken können, eingebaut werden. Moderne Fachwerkhäuser von KD-Haus erzeugen durch die grossen Glasflächen für eine lichtdurchflutete und offene Raumgestaltung und ein besonderes Wohnerlebnis. Auf Wunsch können intelligente Beschattungssysteme mit Regensensor, Sonnen- und Windwächter an jeder Verglasung berücksichtigt werden und optisch mit der Fachwerkkonstruktion verschmelzen.


Carport- und Garagenanlagen

Auch Nebengebäude wie zum Beispiel Carports, Garagen, Geräteräume und Pergolen bietet KD-Haus für die modernen Fachwerkhäuser an, damit ein einheitliches und harmonisches Gesamtbild auf dem Grundstück entsteht. Die Dachformen dieser Nebengebäude können entweder mit einer Dachabschleppung des Haupthauses, als Satteldach, Pultdach oder als Flachdach ausgeführt werden. Die Position der Nebengebäude kann in Kombination mit dem Haupthaus oder freistehend von KD-Haus geplant und gebaut werden.